Der Gegensatz könnte nicht grösser sein:

Oben meine Aufnahme von einem Spaziergang am Chiemsee mit der Anlehnung an Gemälde heimischer Maler (u.a. EXTER et.al.) und rechts daneben, mein abstraktes Gemälde "CRYSTAL", das ich Tage nach dem Besuch der ART COLOGNE 2014 durch ein Gemälde eines norwegischen Künstlers inspiriert in einem kurzen Moment gespachtelt habe.

Mi

23

Apr

2014

Endlich habe ich es gewagt!

Mein Bild  CRYSTAL   2014   80 x 100 cm   Acryl gespachtelt  (Wasserfall, Lichteinfall...verborgene Frauengestalt?.) in einer halben Stunde entstanden.

1 Kommentare